Jubiläumsgala – 1250 Jahre Mutterstadt

Mit dem „Arsenal Concertmarsch“ eröffnete die Blaskapelle Mutterstadt unter der Leitung von Thomas Zelt das Konzert.

900.20170401-D4C_8516a.jpg

Der Vorsitzende der Blaskapelle, Peter Reinartz, begrüßte die Konzertbesucher im vollbesetzten Palatinum. Auf Grund der großen Nachfrage nach Eintrittskarten musste zusätzlich zum Saal auch das Foyer bestuhlt werden.

Er freute sich, dass alle Mutterstadter Musikgruppen und Chöre bereit waren, diesen Abend gemeinsam zu gestalten. Rund 320 Musiker und Sänger wirkten dabei mit.

910.20170401-D4C_8720a.jpg

Zum Abschluss gab es noch eine „Welturaufführung“.

Eigens zum Ortsjubiläum hatte Konrad Heller ein Mutterstadt-Lied getextet, das von Uli Führe vertont wurde. Alle Mitwirkenden waren dazu auf der Bühne und im Foyer vereint, um um gemeinsam dieses Lied zu singen und zu spielen. Auch viele Konzertbesucher stimmten dazu ein und belohnten die Akteure mit einem begeisterten Applaus.

914.20170401-D4C_8830a.jpg